16.09.2018

Diƶzesanversammlung 2018 in Hollage

Newsbild

Zur jährlichen Kolping-Diözesanversammlung trafen sich vom 14. - 16. Sept. 2018 in Wallenhorst/Hollage rund 200 Vertreter/-innen der Kolpingsfamilien aus dem gesamten Bistum Osnabrück.

Neben etlichen Regularien standen Wahlen zum neuen Diözesanvorstand im Vordergrund. Wiedergewählt wurden u.a. unser Diözesanpräses Monsignore Reinhard Molitor und unser Diözesanvorsitzende Norbert Frische. Auch die Leiter/-innen der verschiedenen Handlungsfelder wurden gewählt. Im Handlungsfeld „Gesellschaftspolitik und Arbeitswelt“ wurde Markus Kleinkauertz mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Stefan Block wurde zum neuen Diözesanleiter des Handlungsfeldes „Internationale Partnerschaft“ gewählt.

Als PDF downloaden

Zurück zur Übersicht