Ansprechperson

RenÚ Teuber

RenÚ Teuber
Vorsitzende(r)

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Kolping

Wir in Ostbevern

Vor über 150 Jahren nahm sich der Lehrer Johann Gregor Breuer der Gesellen an, die teilweise fern der Heimat ihren Lohn verdienen mussten. Adolph Kolping wurde Präses dieses ersten Gesellenvereins, unterstützte von da an dieses Engagement und sorgte für die Verbreitung dieser Idee. So wurde auch in Ostbevern 1912 ein Gesellenverein gegründet. Seinerzeit war es noch üblich, möglichst bald nach der Lehre in den Gesellenverein einzutreten. Nachdem die Mitgliedschaft nicht mehr ausschließlich auf Gesellen beschränkt war, blieben die Mitglieder dem Verein auch nach der Eheschließung, einer eventuellen Meisterprüfung und ggf. der Selbstständigkeit treu und trugen auch weiterhin erheblich zum Vereinsleben bei.

Heute stehen nicht mehr die Nöte der Gesellen im Vordergrund. Auch ist die Mitgliedschaft nicht mehr ausschließlich Handwerkern vorbehalten. Wir engagieren uns aber weiter für die Nöte der Mitmenschen. Dem internationalen Kolpingwerk gehören heute Kolpingsfamilien in über 60 Ländern auf allen Kontinenten der Erde an.

Das Internationale Kolpingwerk leistet – unterstützt durch die örtlichen Kolpingsfamilien – Hilfe zur Selbsthilfe. Auch die Kolpingsfamilie Ostbevern führt alljährlich Aktionen zur Finanzierung dieser Hilfe durch. Als Beispiel sei hier die jährliche Weihnachtsbaumaktion genannt.

In Deutschland bieten wir berufsvorbereitende Qualifikationen für Schulabgänger mit geringer Berufsaussicht an und schulen Betriebsratsmitglieder und Berufsumsteiger. Vielen Gästen sind die Kolpingfamilienferienstätten als Alternative für einen Pauschalurlaub bekannt.

Das Programm der Kolpingsfamilie Ostbevern steht unter dem Motto

FÜR FAMILIEN
 

Dies kommt neben der Auswahl der angebotenen Veranstaltungen und Aktionen wie Räderbörse, Rad- und Wandertouren, Waldspieltagen, dem Seniorenfrühstück, der Selbstverteidigungsgruppe, der Spielgruppe, den Erholungsreisen usw. besonders durch die familienfreundlichen Preise zum Ausdruck. Die Veranstaltungen stehen übrigens immer auch Nichtmitgliedern offen. Sollten Sie sich später entscheiden, uns unterstützen zu wollen, ist es für eine Mitgliedschaft nie zu spät. Wir freuen uns über jeden Gast. Die Anzahl der Kolpingmitglieder spielt aber eine Rolle, wenn es um die Besetzung wichtiger Funktionen oder Gremien in den Organen der sozialen Selbstverwaltung geht. So stehen die Sozialwahlen an, bei der Kolpingmitglieder mit anderen Sozialverbänden in einer gemeinsamen Liste kandidieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Eindruck über unsere Aktivitäten.

Lernen Sie uns kennen!