Ansprechperson

Patricia Steiner

Patricia Steiner
Vorsitzende(r)
Tel.: 0821/491105

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Kolping

Adolph Kolping-Kapelle in Gersthofen

 
Kolpingsfamilie baut Kapelle an der Berliner Straße


Nach langer Suche hat die KF Gersthofen im Jahre 2008 einen Standort für ihre Kapelle gefunden. Diese wurde in der Zeit von 2008 - 2010  an der Berliner Straße in Gersthofen erbaut.

Die Idee für einen Kapellenbau wurde geboren, als Mitglieder der KF Gersthofen beim Emmausgang die Kolpingskapelle in Bobingen besuchten. Die Vorstandschaft beschloss anlässlich des 80. Jubiläumsjahres der Kolpingsfamilie Gersthofen im Jahre 2007, als Zeichen des Dankes eine Kapelle zu errichten. Erste Überlegungen für einen Standort führten an die Lech- / Lechkanalbrücke. Da diese Stelle dem Bauausschuss der Kolpingkapelle zu laut und zu frequentiert erschien, wurde nach einem neuen Platz Ausschau gehalten. Alle einigten sich schließlich auf den Platz an der Berliner Straße, zu dem die Stadt Gersthofen auch noch die Pflege und den laufenden Unterhalt der Außenanlagen zu übernehmen anbot.
Mit dem damaligen Vorsitzenden der Kolpings-familie Gersthofen, Christian Zirngibl, der zugleich auch als Architekt die Kapelle entwarf und die Durchführung des Baues leitete, fand im September 2008 dann endlich der 1. Spatenstich statt. Das Fundament, die Bodenplatte, die Zisterne und die Pfeiler der Schiebesteine werden ausgebaggert und betoniert.
Im Frühjahr 2009 wurden die Gabionen aufgestellt und mit Lechkies gefüllt. Am Ostersamstag wurden von den jungen Familien und anderen KF-Mitgliedern selbst bemalte Steine in den Gabionen eingebracht. Der Ringanker, der die Gabionen auf der Oberseite zusammenhält, wurde betoniert. Anschließend wurde die Dachkonstruktion aus verzinktem Stahl aufgestellt. Die von Christian Zirngibl gestaltete Glaskuppel wurde durch eine Firma aus dem Landkreis gefertigt. Nun war der Baukörper fertig gestellt, die Außenanlage noch zu erstellen und die bereits angefertigte Inneneinrichtung zu montieren.
Die Einweihung der Kapelle konnte mit großem öffentlichen Interesse am 24. Oktober 2010 erfolgen. Bezirkspräses und Stadtpfarrer Ralph Gössl weihte gemeinsam mit dem Präses der Kolpingsfamilie Gersthofen, Stadtpfarrer i.R. Manfred Trettenbach die Kapelle ein.
Die Kolpingsvorstandschaft bedankt sich bei allen, die bei dieser Gemein-schaftsaufgabe unterstützt haben. Wir wünschen uns, dass der Bau der Kapelle unsere Gemeinschaft und die vielen Freundschaften im Verein weiter festigt.