Ansprechperson

Axel Moser

Axel Moser
Leitungsteam Ansprechpartner(in)

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Termine

Zur Zeit sind leider keine Daten vorhanden!

Kolping

Herzlich willkommen bei der Kolpingsfamilie Elzach



zum
 Adolph-Kolping-Weg ...




zu KOLPIN
G on Tour ...
steko -
der kolping stehtisch
einfach - flexibel - werkzeuglos -
3 Teile - verbinden
zur pdf-Info...
näheres über steko:
http://steko-stehtisch.com/
schau doch mal rein
 
Die gewohnte Anzeige der Termine in der rechten Spalte ist zur Zeit außer Funktion. Deshalb hier die Veranstaltungen:
 

 
  alle Termine hier...
Montag, 05.11.2018, 19:00 Uhr KOLPING Gebetszeit in der Friedhofskapelle St. Michael    
Montag, 12.11.2018, 19:00 UIhr Cegoabend im Gruppenraum    
17.-25.11.2018 Kolpingsnovene - Kolpinggedenktag    
       


Neue Abgabestelle von Flohmarktartikeln.

Ab sofort können Sie Ihre Flohmarktartikel jeden Freitag von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr bei Obst- und Gemüsegroßhandel Häringer, Frau Johanna Brüggen in der Industriestraße 3 in Elzach abgeben.

 
 
 



Kolping mal „anders“
A-Capella-Pop – Konzert mit der Band „anders“


Kolping mal anders. Die A-Capella-Gruppe „anders“ ist im Rahmen ihrer Tour 2018 „Viel Lärm um Dich“ am Freitag, den 07.12.2018 zu Gast im Haus des Gastes in Elzach. Bereits einmal begeisterte „anders“ mit ihrer Musik in Elzach im Rahmen der Diakonweihe von Claudius Dufner.

„Anders“ macht Popmusik auf Deutsch - und das ohne Instrumente. Johannes Berning, Adrian Goldner, Johannes Jäck, Moritz Nautscher und Fabian Weithoff zeigen, dass moderner A-cappella-Gesang mehr ist als Instrumentennachahmende Coverhits oder nostalgische Lieder über einen Kaktus auf dem Balkon. Stattdessen schreiben die Freiburger ihre Songs lieber selbst. Auf charmante Weise nehmen die fünf Herren ihr Publikum dabei mit auf eine musikalische Sightseeingtour durch ihr Studentenleben. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten. Und wer die fünf Sänger hört, hat schnell den ein oder anderen Ohrwurm im Kopf.
Eingängige Melodien und smarte Texte gepaart mit Augenzwinkern und ehrlicher Selbstironie, so lautet das Credo der Band. Es geht um Freundschaft, Liebe, Herzschmerz und all die anderen Dinge, die einen so beschäftigen, wenn man jung ist, Musik liebt und den Glauben daran hat, dass die beste Zeit noch vor einem liegt. Moderne Arrangements, außergewöhnliche Beatboxkünste und eine Bühnenshow mit ausgefeilten Choreographien vervollständigen das Bild der Boygroup, die eigentlich keine sein will.

Die ursprünglich aus Heidelberg stammende Formation hat sich in ihrer rund 10-jährigen Karriere vom Lokalmatadoren auch überregional einen Namen gemacht. So spielte die Band bereits im Vorprogramm von Revolverheld, Altmeister Heinz Rudolph-Kunze oder Indie-Rocker Thees Uhlmann. Auf Einladung des Goethe-Instituts tourte die Band zum Jubiläum des Élysée-Vertrags mehrere Wochen als Botschafter eines jungen und lebendigen Deutschlands durch Frankreich und die französischsprachige Schweiz. Mit ihrem aktuellen Album „Viel Lärm um dich“ bleiben die Freiburger ihrem Grundsatz treu und präsentieren eigene radiotaugliche Popmusik, die nicht nur unterhalten, sondern auch ernstgenommen werden will. Damit wird der Name zum Programm. A-capella Musik einer neuen Generation: Anders eben.

Konzertkarten gibt es ab Freitag, 05. Oktober 2018 in den unten genannten Vorverkaufsstellen. Tickets können zudem auch per E-Mail unter anders-elzach@web.de bestellt werden. Bitte hierzu Name, Vorname und Anzahl der gewünschten Karten mitteilen. Eine Karte kostet 10,00 € regulär, bzw. 8,00 € ermäßigt für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung. Beginn des Konzerts ist um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr.

Die Kolpingsfamilie Elzach freut sich auf unterhaltsame Stunden.

Vorverkaufsstellen:
Elzach: Schreibwaren Merkle / Kirchplatz 1, 
Obere Metzgerei Franz Winterhalter / Hauptstr. 31
Waldkirch: Schuh Volk / Lange Straße 38-42 / 79183 Waldkirch
Haslach i. Kinzigtal: Obere Metzgerei Franz Winterhalter / Alte Eisenbahnstraße 1
Freiburg: Bäckerei Fütterer / Habsburger Str. 59/61        
Online: Per E-Mail unter anders-elzach@web.de