Ansprechperson

Kai Bechtold

Kai Bechtold
Leitungsteam Ansprechpartner(in)
Tel.: 06269-4286512

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Kolping

Junge Männer

Mit einem „Augenzwinkern“ stellt sich hier die Gruppe der „Jungen Männer“ vor.

Wir gründeten uns im Jahre 1993 im Geiste der Gleichberechtigung, als Antwort auf die Frauengruppe. Damals waren die „J M“ entsprechend ihrem Alter tatsächlich noch jung. Das Höchstalter musste mittlerweile allerdings von 30 auf 60 Jahre hochgesetzt werden.

Eine Besonderheit bei den „JM“ ist die Tradition, dass es hier nur ein Mitglied gibt.

Der Rest der Gruppe, fast 20 Mann, begleitet ein Amt in der Vorstandschaft.

Stimmberechtig ist bei den „JM“ lediglich das eine Mitglied und die Abstimmungen müssen immer einstimmig erfolgen.

Regelmäßige Programmpunkte der „JM“ sind die Jahreshauptversammlung, in welcher das Mitglied seinen Mitgliedsbeitrag in Form von Naturalien entrichtet und die traditionelle Pfingstwanderung, welche uns schon in verschiedenste Wälder in Süddeutschland führte. Unser monatlicher Stammtisch führt uns bei schönem Wetter „Zum Weißen Rößle“ und bei schlechtem Wetter gleichfalls „Zum Weißen Rößle“.

Darüber hinaus haben die „JM“ im Jahre 2002 am östlichen Rand des Dornbacher Feldes eine Bank errichtet und 2005 folgte dort die Aufstellung eines Feldkreuzes.

Mit unseren Familien feierten wir im Jahre 2013 unser 20jähriges bestehen und im Jahre 2015 wurde die Gemeinde zum Fest der zehnjährigen Kreuzweihe, unterstützt von der Bläsergruppe, auf das Dornbacher Feld geladen.

Bei uns Mitglied zu werden ist nicht möglich (es gibt schon Eins). Ein Amt in der Vorstandschaft ist entweder durch Erbfolge oder nach jahrelanger harter Auslese und einstimmigem Beschluss des Mitglieds möglich.