Ansprechperson

Gerhard Pöller

Gerhard Pöller
Leitungsteam Ansprechpartner(in)

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Termine

03.10.2018 - 03.10.2018 Bochum

Kaffeetrinken mit der Gemeinde

Von: Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

weiterlesen

13.10.2018 - 13.10.2018 Bochum

Gemeinschaftsmesse zum Stiftungsfest

Von: Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

weiterlesen

14.10.2018 - 14.10.2018 Bochum

Stiftungsfest

Von: Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

weiterlesen

15.10.2018 - 15.10.2018 Remagen

Ausflugsfahrt zum Blauen Montag

Von: Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

weiterlesen

18.10.2018 - 18.10.2018 Bochum

Vorstandssitzung

Von: Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

weiterlesen

Kolping

Herzlich willkommen bei der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke



Wir heißen Sie/Euch recht herzlich auf den Internet-Seiten der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke willkommen. Die Kolpingsfamilie Bochum-Riemke ist eine lebendige Gemeinschaft von Frauen und Männern verschiedener Generationen. Ihre Mitglieder versuchen, Verantwortung in Gesellschaft und Kirche zu übernehmen. Eine ausgewogene Mischung aus Bildungsveranstaltungen, geselligem Programm und Reisen ermöglicht es, daß auch interessierte Nichtmitglieder schnell Anschluß finden. Diese Seiten sollen Ihnen/Euch einen schnellen Zugang bzw. eine schnelle Information über die Aktivitäten und über die Ansprechpartner unserer Gemeinschaft geben. Das Internet kann aber den persönlichen Kontakt nicht ersetzen – kommen Sie vorbei, lernen Sie uns kennen.
 
 


Die Kolpingsfamilie Bochum-Riemke trauert um ihren langjährigen Vorsitzenden und jetzigen Ehrenvorsitzenden Herbert Koß, der am 04. Sept. 2018 im Alter von 82 Jahren nach langer Krankheit verstorben ist.

 

Der Verein verliert mit ihm einen verdienten Kolpingsbruder, der seine Kraft in vielfältiger Weise dem Werk Adolph Kolpings gewidmet hat. Die Riemker Kolpingsfamilie verdankt Herbert Koß mannigfache Impulse, die das Vereinsleben bis heutebereichern und prägen: Er initiierte Hilfsprojekte für das ehemalige Jugoslawien, das Baby-Hospital in Bethlehem und für die Spätaussiedler Hilfe, er zeichnete verantwortlich für Planung und Durchführung zahleicher Kolping-Reisen (u.a. Kanada, Israel, Rom und nicht wenige innerdeutsche Ziele), um nur einige Aspekte seines unermüdlichen Einsatzes zu nennen.


Darüber hinaus engagierte er sich auf der Bezirksebene der Kolpingsfamilien in Bochum. Er bekleidete mehrere Male das Amt des Bezirksvorsitzenden und hat auch dort seine Kraft und seine Ideen eingebracht. Die Zusammenarbeit mit der St.Franziskus-Gemeinde Bochum-Riemke war ihm immer ein wichtiges Anliegen und auch hier hat er seine Spuren hinterlassen (Pfarrgemeinderat, Gemeindefeste).

 

Die Familie, die Gemeinde und die Kolpingsfamilie verabschieden sich von Herbert Koß am Montag, dem 10.Sept. um 10.00 Uhr in einer Eucharistiefeier in der Riemker Franziskus-Kirche. Anschließend erfolgt seine Beisetzung auf dem Riemker Friedhof.










   Die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sorgt für Unsicherheit und hektische

   Betriebsamkeit. Das Kolpingwerk Deutschland misst dem Datenschutz bereits seit langem eine große

   Bedeutung zu.


Impressum
Datenschutzerklärung
 

(bitte klicken)

 
  

 






 


Jahreskalender 2018 der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke


Zu all unseren Veranstaltungen im laufenden Programmjahr ist immer die ganze Gemeinde herzlich eingeladen.


Alle Bildungsveranstaltungen 2018 finden um 18:00 Uhr, und alle Vorstandssitzungen um 19:30 Uhr im Franziskussaal statt.



Kalender anklicken und blättern






 
Lohnt es sich noch, Briefmarken zu sammeln?

Ja, denn die Briefmarken-Aktion für die Ei
ne-Welt-Arbeit ist eine wichtige Säule der Finanzierung berufsbildender Maßnahmen. Mit dem Verkauf von Briefmarken erhalten Jugendliche in Afrika, Lateinamerika, Asien und Mittel- und Osteuropa die Chance auf eine bessere Zukunft.




zum weiterlesen klicken



 
 


Änderungen beim Kolpingmagazin


Erscheinungtermine

Ab 2018 werden 4 Ausgaben pro Jahr erscheinen

Ausgabe 1/2018.         17.02.2018

Ausgabe 2/2018          28.04.2018

Ausgabe 3/2018.         28.07.2018

Ausgabe 4/2018          03.11.2018




Kolping-Zitate

Das Glück der Ehe hängt nicht von Reichtum und Wohlstand ab! Ob gute oder schlechte Kleider, ob feine oder derbe Kost, ist endlich im Grunde einerlei; der Reichtum ist an sich selbst kein wirkliches Glück. Das Glück der Familie aber ist wirkliches Glück, und darum sind in diesem Punkte nach einer wunderbaren Einrichtung der göttlichen Vorsehung alle Menschen einander gleichgestellt.

(KS 5, S.358)


Letzte Änderung am: 31.08.2018            

                                                                                    
Aktualisierte Seiten:

Termine                                                                 
Informationen
Startseite                 
Nachrichten
Vorstand     bitte anklicken                                         


Nachrichten und Navigation




zum vergrößern Bild anklicken
Gründungsurkunde des 1. Gesellenvereins (Kolpingsfamilie)
im Jahre 1852 in Bochum, unterschrieben von Adolph Kolping