Ansprechperson

Herbert Lauth

Herbert Lauth
Vorsitzende(r)

Mitglied werden

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig! jetzt Mitglied werden

Kolping

R u n d b r i e f

 

21. 10. 2018

 

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Kolpingsfamilie, liebe Leserinnen und Leser dieses Rundbriefes,

 

 

mit dieser kurzen Sonderausgabe des Rundbriefes informiere ich euch über die wichtigen Termine, die in den nächsten Wochen in unserer Kolpingsfamilie stattfinden bzw. zu denen wir von anderen Veranstaltern im Kolpingwerk eingeladen sind:

 

Samstag, 27. 10. 2018

Um 17 Uhr feiern wir in der Krypta der Münster-Basilika einen Wort- Gottesdienst aus Anlass des Weltgebetstages des Kolpingwerkes. Das Flötenensemble unserer Kolpingsfamilie übernimmt die musikalische Gestaltung. Anschließend laden wir zum Gedankenaustausch in den freiRAUM bei Kolping

Samstag, 10. 11. 2018

Zwischen 11 und 15 Uhr veranstaltet der Diözesanverband im und vor dem freiRAUM bei Kolping unter dem Thema „Klimaschonend zu Tisch“ ein Kochevent mit bekannten Köchen. Bei der Zubereitung der Speisen helfen ausgewählte Freiwillige; Besucher und Gäste dürfen gerne die gekochten Speisen probieren

Freitag, 16. 11. 2018

Das Kolping-Bildungszentrum Viersen, Geschwister-Scholl-Str. 1, 41747 Viersen lädt zwischen 11 und 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Dabei besteht die Möglichkeit, die Einrichtung kennenzulernen und es gibt Speisen und Getränke zur Mittagszeit und zum Kaffee

Mittwoch, 21. 11. 2018

Um 18 Uhr beginnen wir mit dem nächsten Politischen Tagesgespräch zum Thema „Busse auf der Hindenburgstraße“. Gesprächspartner ist der Vorsitzende des Aufsichtsrates der NEW, Herr Felix Heinrichs

Samstag, 01. 12. 2018

Um 18:15 Uhr beginnen wir den diesjährigen Kolping-Gedenktag mit dem Besuch der Heiligen Messe in der Münster-Basilika; anschließend treffen wir uns zu einem abendlichen Imbiss im freiRAUM im Kolpinghaus

 

Ich freue mich, Euch bei diesen Veranstaltungen begrüßen zu können und verbleibe mit einem herzlichen Gruß

Treu Kolping

 

euer Peter


Diakon Peter Vieten, Präses






Mönchengladbach, den 12.08.2018 
 
Liebe Freundinnen und Freunde unserer Kolpingsfamilie,
liebe Leserinnen und Leser dieses Rundbriefes,

 

 

vor einigen Tagen wurde vom Zentralverband das neue Kolpingblatt versandt; darin war auch das sog. ‚Kolping-info’ unseres Diözesanverbandes. Dort findet ihr auf Seite 5 einen bebilderten Artikel von unserem Vorsitzenden, Herbert Lauth, über die Mitgliederklausur unserer Kolpingsfamilie von Ende Mai. Bei dieser Veranstaltung haben wir überlegt und geplant, wie wir die Attraktivität und Bekanntheit unserer Gemeinschaft an unserem neuen Standort verbessern können. Zwei Themen kristallisierten sich am Ende heraus, die wir jetzt umsetzen:

·         Einerseits wollen wir ab 4. 9. 2018 gemeinsam mit Mitgliedern anderer Kolpingsfamilien jeden Dienstag-Nachmittag zwischen 15 und 18 Uhr einen offenen Treff im ‚freiRAUM bei Kolping’ anbieten, wo wir mit den Gästen bei einem Getränk ins Gespräch kommen. Dieser regelmäßige Termin ist aber auch dazu gedacht, dass sich Mitglieder unserer Gemeinschaft ohne Anmeldung am Alten Markt treffen und Gemeinschaft pflegen können, so, wie die Anwesenden es gestalten wollen. Wir laden euch alle herzlich ein, ab September jeweils dienstags bei uns vorbeizukommen.

·         Andererseits wollen wir mit Unterstützung durch das Jugendbüro des Diözesanverbandes und Mitarbeitern der Hochschule Niederrhein eine neue Möglichkeit für Jugendliche schaffen, damit diese im ‚freiRAUM’ ihre Freizeit gestalten können.

Wir hoffen, euch beim Kolping-Gedenktag und bei der nächsten Mitgliederversammlung von möglichst positiven Erfahrungen berichten zu können.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diözesanverbandes laden am 31. 8. 2018 von 16 bis 20 Uhr alle Kolpinger zu einem gemütlichen Grillnachmittag auf den Garagenhof des Kolpinghauses ein.

 

Die Kolpingsfamilie Ohler/Ohlerfeld veranstaltet am Sonntag, dem 2. 9. 2018 ab 10 Uhr die diesjährige Wallfahrt des Bezirksverbandes Mönchengladbach. Wer von euch daran teilnehmen möchte, möge sich bitte bis spätestens 28. 8. 2018 bei Helmut Jansen anmelden.

 

Am Mittwoch, dem 12. September 2018 wird um 18 Uhr das nächste politische Tagesgespräch unserer Kolpingsfamilie im ‚freiRAUM’ sein. Dazu haben wir den neuen Stadtkämmerer, Herrn Michael Heck, eingeladen, der dann 100 Tage in seinem neuen Amt sein wird.

Weitere Termine unserer Kolpingsfamilie findet ihr in der nachfolgenden Übersicht.

Euch allen einen herzlichen Gruß
Treu Kolping

 

 euer Peter

 

 Diakon Peter Vieten, Präses

 
 
 

 

Veranstaltungsübersicht

 

 

31. 08. 2018

Hoffest des Diözesanverbandes

16:00 Uhr: Alle ehrenamtlichen Mitglieder des Kolping- werkes sind bis ca. 20 Uhr zum Grillen eingeladen.

02. 09. 2018

Wallfahrt des Bezirksverbandes

10:00 Uhr: Beginn an der Kirche St. Konrad in Ohler.

Anmeldung bei Helmut Jansen (Tel.:02161-51410)

04. 09. 2018

offener       Treff      im freiRAUM

15:00 Uhr: Jeden Dienstag bieten wir bis jeweils 18 Uhr ein offenes Angebot für Mitglieder und Interessierte an - gemeinsam mit Mitgliedern weiterer Kolpingsfamilien: Gespräch, Spielen, Austausch...

05. 09. 2018

Vorstandssitzung

18:00 Uhr: Kolpingräume

12. 09. 2018

Politisches Tagesgespräch

18:00 Uhr: freiRAUM

vgl.: Hinweis im Rundbrief

07. 10. 2018

Altstadt-Trödel- markt

11:00 Uhr: wir beteiligen uns am Trödelmarkt der Altstadt-Initiative

10. 10. 2018

Vorstandssitzung

18:00 Uhr: Kolpingräume

27. 10. 2018

Weltgebetstag

17:00 Uhr: Krypta der Münsterkirche

Gemeinsam mit dem Flötenensemble unserer Kolpingsfamilie beteiligen wir uns am Weltgebets- tag des internationalen Kolpingwerkes

03. 11. 2018

Diözesanversamm- lung

09:00 Uhr: Jülich

21. 11. 2018

Politisches Tagesgespräch

18:00 Uhr: Busse auf der Hindenburgstraße

Gespräch mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der NEW, Herrn Felix Heinrichs, und evtl. einem Vertreter des Citymanagements

14. 11. 2018

Vorstandssitzung

18:00 Uhr: Kolpingräume

28. 11. 2018

Bezirksvorstands- sitzung

 

01. 12. 2018

Kolping- Gedenktag

18:15 Uhr: Münster-Basilika und anschließend am

Alter Markt 10 (nähere Informationen im nächsten Rundbrief)